Krieg der Allmächtigen

Zwischen Himmel und Hölle herrscht Krieg. Die Erde wird unmittelbar mit hineingezogen und selbst die 12 Höllenfürsten sind sich untereinander uneinig. Wer wird diesen Kampf gewinnen? Himmel?... Oder Hölle?
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Resaja

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Resaja
Admin
avatar


Charakterbogen
Alter: Unbekannt
Gesinnung: Böse
Stimmung: Normal

BeitragThema: Resaja   Do Apr 29, 2010 9:12 pm

So... nun ich =D

Name:
Resaja Maltazio

Alter:
unbekannt

Geschlecht:
Weiblich

Gesinnung:
Böse

Rasse:
Sie war früher eine Elfe, dann ist sie zu einem Vampir geworden und schließlich ist sie in der Hölle zu einer Art Dämonin geworden.

Klasse:
Kriegerin

Persönlichkeit:
Resaja ist eine ehrliche, geduldige, freundliche und höfliche Person. Natürlich denkt man jetzt sofort: Sie ist in der Hölle und ein durch und durch schlechtes Wesen! Wie soll sie da höflich sein? Wie soll sie da zu Freundlichkeit neigen? Nun... Lasst es mich erklären. Ihre komplette Persönlichkeit hatte sich gewandelt. Zuerst war sie aufbrausend, ungeduldig und keine Person stand in ihren Augen hoch genug, als das sie richtig mit ihr zu reden hatte. Doch mit der Zeit hat sie eingesehen, dass sie so ihre Pläne nicht verwirklichen kann. Außerdem hatte sie viel Zeit und nun weiß sie, dass sie unter keinerlei Zeitdruck steht. Was sollte es auch bringen, wenn man sich beeilte? Nichts würde sich so schnell ändern für sie.

Fähigkeiten:
Als Höllenfürstin verfügt sie über die Macht des Ältesten und außerdem war sie in ihrer Existenz sehr viele Rassen undnun ist sie eine Mischung daraus, was ihr nochmal Kraft und Macht gibt. Als Elfe war sie schon kräftiger und ihre Sinne schärfer als sie eines Menschen und dann wurde sie zu ihren Lebzeiten auch noch ein Vampir. Sehr gute Vorraussetzungen. Durch den Fluch war sie schneller als jedes Lebewesen und übermäßig stark und geschickt. Mit den Fähigkeiten eines fast Dämonens kann sie nun ihre Macht und ihre Stärke richtig ausspielen. Außerdem ist sie eine der wenigen, die die Fähigkeiten und Kräfte der Höllenfürsten richtig einzusetzen weiß. Niemand kommt so leicht an sie heran.
Dann gibt es da noch etwas anderes. Zwischen ihren Augenbrauen liegt ein Schmuckstück und genau dieses ist ein Schlüssel für etwas. Derjenige, der sie damals verwandelt hat gab ihr diesen, aber er hat ihr nie gesagt für was genau der ist. Und kurz bevor er es ihr dann doch sagen wollte ist er gestorben - erstochen von einem Vampirjäger.

Herkunft:
Erde

Begleiter:
Bisher gibt es in Resajas Nähe noch niemanden, den sie als nützlich genug eingestuft hat als das sie ihn länger als nötig in ihrer Nähe verweilen lässt. Vielleicht kommt ja noch jemand?

Vergangenheit:
Aufgewachsen ist Resaja in einem der Waldstädten der Elfen. Lange bevor diese vollkommen aus der Öffentlichkeit verschwunden sind. Sie war ein keckes junges Mädchen, obwohl man sich Resaja wohl schlecht als ein über die Wiesen tollendes unbeschwertes Kind vorstellen kann. Doch selbst sie war das mal, obwohl ihre Erinnerungen daran schlichtweg verschwommen und undeutlich sind. Ihr Bruder war immer bei ihr. Bis zu dem einen Mal.
Ein höheres Eingreifen sorgte dafür, dass ihr Bruder starb und das stattdessen ein einfacher Mensch überlebte. Dabei brauchten sie doch nur ein einziges Opfer für ihr Sommerritual. Nein, scheinbar fand jemand, dass dieser ekelhafte Abschaum wichtiger als Resajas Bruder war. Erst war Resaja in Trauer vertieft, doch dann wurde daraus Hass. Hass und große Wut auf alles, was daran hätte Schuld sein können.
Nach einem Jahrtausend traf Resaja auf einen Vampir, der sie ungewollt verwandelte. Jedoch wurden sie danach Gefährten und er lehrte Resaja Geduldig zu sein. Er zügelte ihre unkontrollierbare Wut und ihren Hass und er lenkte sie so, dass sie Rache nehmen konnte. Kurz bevor er sie einweihen wollte, was es mit der Perle auf sich hatte, die in ihrer Stirn befestigt war, starb er durch die Hand eines Vampirjägers. Nur Stunden später war auch Resaja tot.
Niemals ist sie ihrem Erlöser in der Unterwelt begegnet, aber sie hat sofort angefangen Leute um sich zu scharren als sie endlich unten angekommen war. Zwar war sie gezügelt und sie konnte sich wunderbar unter Kontrolle halten, aber ihr Tatendrang war noch lange nicht gedämpft.
Nun hat sie sich schon die Macht von sechs Höllenfürsten angeeignet und sie ist noch lange nicht fertig. Außerdem ist da ja auch immernoch ihr Rätsel.

Bilder:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://himmeloderhoelle.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Resaja   Do Apr 29, 2010 9:26 pm

Also, bei Stellen wie: "Sie war sehr viele Rassen" und "mit den Fähigkeiten eines fast Dämonens" lief es mir schon kalt den Rücken runter...
Aber ansonsten scheint das ganz ok zu sein, nur eine Frage hätte ich noch:
Wenn sie die Macht von sechs Höllenfürsten hat, dann gibt es derzeit auch nur sieben, oder?

~ wob ~
Nach oben Nach unten
Resaja
Admin
avatar


Charakterbogen
Alter: Unbekannt
Gesinnung: Böse
Stimmung: Normal

BeitragThema: Re: Resaja   Do Apr 29, 2010 9:35 pm

Es gibt immernoch 12, das ist Gesetz, dass es 12 geben muss. Aber sie hat sie eben deren Macht beraubt. Das war der Preis dafür, das sie sie nicht ausgelöscht hat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://himmeloderhoelle.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Resaja   

Nach oben Nach unten
 
Resaja
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Krieg der Allmächtigen :: Charakter :: Charaktere-
Gehe zu: